Pink Lady Saft

pink lady
Die „Pink Lady“ ist der Lieblingssaft meiner Mini. Und mit einem Avocadobrot ist der Start in den Morgen bestens gelungen!

Für die „Pinke Lady“ benötigst du:
3 Karotten
1 kleine Rote Rübe
1 daumenbreite Scheibe Sellerie
2 süße Äpfel
1 Birne

…alles in den Entsafter und danach fügst du noch 1 Tropfen doTERRA Lemon und 1 EL Leinöl hinzu. Fertig ist der Munter-Macher und Vitaminmix. Für die Säfte brauchst du einen guten Entsafter und für die Smoothies einen guten Mixer (ich habe in einen Vitamix investiert). Die Investition lohnt sich alle mal! Natürlich kannst du auch mit einem normalen Haushaltsmixer deine Säfte zubereiten, allerdings ist die Konsistenz meist eine nicht so feine. Geschmackssache 😉

Elisabeth, eine liebe Yoga-Freundin hat mich nach meiner Empfehlung bzgl. Mixer-Alternative zum Vitamix gefragt und da kann ich wärmstens den Omniblend empfehlen, denn diesen haben sich einige meiner Smoothie-Workshop-Teilnehmer gekauft und sind noch immer sehr zufrieden. Und hätte ich nicht den Vitamix, dann würde ich mir den Omniblend zulegen.

Gefällt dir dieser Tipp? Meine Beiträge kannst du dir direkt ins Postfach liefern lassen. Trage dich dazu einfach in der rechten Spalte mit deiner e-mail Adresse ein und erhalte meine völlig kostenlosen und wertvollen Tipps!

Die naturreinen Aromaöle bekommst du hier: doTERRA Online Shop
Hast du Fragen zum Thema Aromaöle und deren sichere Anwendung?
Dann kontaktiere mich einfach über diese Seite oder besuche einen
meiner Einführungsabende 😉

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich freu mich jedenfalls über die außerordentliche guten Gesichtsmasken, die wir gestern probieren konnten und die super „schmecken“ ! Ja richtig gehört/gelesen … Man kann sie essen ! es war super

Ich freue mich über deinen Kommentar.

%d Bloggern gefällt das: