Tipp der Woche: out of office

Es ist Hochsommer und viele meiner Mitmenschen haben Urlaub und sitzen am Strand, im Freibad, am Badeteich oder genießen die Höhenluft in den Bergen. Andere müssen nach wie vor arbeiten und denen sei der heutige Tipp der Woche gewidmet. Wenn dir die Arbeit und der Stress über den Kopf wächst, dann kannst du dir mit der folgenden Mischung selber helfen und Druck abbauen. Diese Mischung ist natürlich für das ganze Jahr gültig und kann auch Schülern und Studierenden hilfreiche Unterstützung auf emotionaler Ebene bieten.

Zedernholz (Juniperus virginiana) hat einen sehr sympathischen, holzigen Duft, der äußerst beruhigend auf das Gemüt wirkt. Das Öl wirkt auf die emotionale Ebene stärkend, innerlich aufbauend und besonders erdend auf unglückliche Menschen.

Ylang Ylang (Cananga odorata) überwältigt mit seinem schweren, blumigen Duft das innere Kind. Besonders wenn du lust- und freudlos bist, unter zuviel Stress leidest, du dich von deinem inneren Kind getrennt fühlst und zu Aggressionen neigst, dann hilft dir Ylang Ylang dich zu beruhigen, zu entspannen und Härte gegen sich selbst abzubauen.

Geranium (Pelargonium graveolens) verströmt einen weichen, rosenartigen Duft, der stimmungsaufhellend wirkt. Sie unterstützt dabei starke Gefühlsbelastungen zB. Unzufriedenheit auszugleichen und reduziert Stressfolgen. Besonders nach Ärger ist sie stark beruhigend und wirkt auf das Gemüt positiv friedlich ein.

Bergamotte (Citrus bergamia) – der „Edelstein unter den Zitrusölen“ bezaubert mit seinem aufmunternden Duft und unterstützt bei depressiven Verstimmungen und Angst. Bergamotte ist auch bekannt als äth. Öl der Selbstannahme. Bei zu geringem Selbstwertgefühl, bei Verzweiflung, Selbstverurteilung hilft es, sich selbst anzunehmen und zu lieben wie man ist. Und in dieser Mischung wird es stressausgleichend eingesetzt.

Du möchtest mehr über meine ätherischen Öle von doTERRA erfahren? Du willst wissen, wo du sie kaufen bzw. wie du 25% sparen kannst? Du möchtest dich meinem empathischen Team anschließen und tiefer in die Welt der ätherischen Öle eintauchen, dann schreib mir eine e-mail 🙂

Ich freu mich auf dich!

Sei herzlich gegrüßt,

Claudia Trummer

Ich freue mich über deinen Kommentar.

%d Bloggern gefällt das: