Online Business Aufbau auf Social Media – OHNE sein Gesicht zeigen zu müssen!

Wer mich kennt weiß, dass ich kein Problem damit habe auf einer Bühne zu stehen und diese zu rocken. Noch weniger habe ich ein Thema damit bei einem Zoom vor über 1.000 Menschen zu sprechen oder einfach „live“ zu gehen. Doch was ist, wenn DAS nicht mehr möglich ist? Was ist, wenn es mir einfach keinen Spaß mehr macht? Was ist, wenn ich einfach mehr Bock auf Privatsphäre habe?

Und weißt du was, HIER und JETZT geht es nicht um mich. Sondern um DICH!

Denn besonders in den letzten 5 Jahren hat sich herauskristallisiert, dass der Großteil der Frauen (vermutlich auch Männer ;-)) gar keinen Bock drauf haben, sich ständig auf Social Media mit ihren Produkten und ihren Dienstleistungen aus dem Network-, MLM-, und Beratungsbereich zu zeigen. Es ist regelrecht eine Qual für sie!

Abgesehen davon ist dieses „Teleshopping-Queen“ Verhalten (welches leider noch immer von diversen Network-Firmen geschult wird!) für Social Media (besonders auf Facebook & Instagram) äußerst kontraproduktiv!

Doch WIE kannst du dann noch auf Social Media mit deinem Network- bzw. Dienstleistungsangebot erfolgreich werden?
WIE kannst du dir überhaupt ein Business online aufbauen, ohne dich selber zeigen zu müssen?

WIE kannst du Geld verdienen? Und das nicht zu knapp, denn wir wollen ja kein Hobby-Einkommen sondern ein monatliches gutes 4-5stelliges Einkommen erreichen.

Was, wenn das jetzt mit der Inkognito-Methode endlich möglich wird?

Auf so etwas haben wir schon so lange gewartet! (Spoiler-Alarm, dieser Blogartikel enthält ein kostenloses Paket im Wert von 297 Euro).

Egal, ob du im Network-Marketing, Affiliate Marketing oder Direktvertrieb tätig bist oder bereits digitale Produkte (wie zB. Online-Kurse, ebooks & Co) verkaufst. Mit all dem kannst du gutes Geld verdienen. Doch all das benötigt auch Zeit um RICHTIG gutes Geld zu verdienen.

Doch was, wenn es für dich schneller gehen darf?

Um es kurz zu machen: Eine Gruppe von Vermarktern und Influencern mit drei Jahrzehnten Erfahrung in der Branche hat einen unglaublich tiefgreifenden Kurs mit Schwerpunkt auf Branding und Social Media erstellt.

In diesem Kurs lernst du nicht nur, wie du eine anziehende Marke aufbaust, sondern auch, wie du aus deinen Followern zahlende Kunden machst. Schließlich bringen dir Likes, Herzerln und Shares kein Geld auf der Bank 😉

Dieser Kurs bringt DIR bei, wie du deine eigenen Produkte und Dienstleistungen verkaufen und deine eigene Marke vermarkten kannst. Daher ist er super spannend für alle Networker, Direktberater, Produktanbieter, Dienstleister, die ihr Business online via Social Media aufbauen möchten.

Doch Achtung!

Du lernst hier nicht, wie du dich als Teleshopping-Queen verhältst, oder in Reels zum Kasperle machst. Die Zeiten auf Social Media sind vorbei, wo plumpe, derbe Produktwerbung gepostet wird. Meta (Facebook, Instagram & Co) haben dafür klare Richtlinien erstellt und alles, was offensichtlich mit Network, MLM etc. zu tun hat, wird durch die KI (künstliche Intelligenz) bzw. den Meta-Algorithmus einfach nicht mehr ausgespielt bzw. stark gedrosselt.

So nicht!

Das heißt, dass solche „spammy“ Beiträge einfach keine Sichtbarkeit und Reichbarkeit bekommen. Das war es dann mit der Ära, wo jeder seine Shake-Dose, Abnehm-Pflaster, Frequenzgeräte, ätherischen Öle inklusive Firmennamen auf Social Media „ungestraft“ posten konnte. Schon im Sommer 2023 kam da der große Aufschrei!

Schlaue wissen WIE!

Doch all jene, die wissen, WIE sie das gezielt und richtig smart „umgehen“ können – mit hochwertigen Texten, Bildern & ästhetischen Reels, DAS sind nun die Gewinner in 2024. Und da dürfen sich all jene nun dazu gesellen und endlich ihren Erfolg auskosten, die zur „schüchternen“ Fraktion gehören und sich selber nicht zeigen wollen!

Jippiehh!! Auf gehts! 

Das GENIALSTE an dem Kurs ist etwas, wovon VIELE bisher nur geträumt haben:

Mit diesem Kurs kannst du dir dein Business „inkognito“ aufbauen. Also, wenn du nicht unbedingt zu den Rampensäuen gehörst, die es lieben, sich vor der Kamera zu zeigen, ein Live nach dem anderen auf Facebook, Instagram oder Tiktok machen, dann hör jetzt genau zu!

Lange gesucht – endlich gefunden!

Wie oft bin ich mit diesen Aussagen konfrontiert geworden:

Ja Claudia, DU traust dich vor der Kamera zu zeigen.. ich mag/kann/will das nicht„.

Und ja, ich verstehe dich vollkommen!

Es gibt viele Gründe, sich nicht zeigen zu wollen:

Sei es, weil du …

  • nicht willst, dass dein Umfeld weiß, dass du dir über Social Media ein Business aufbaust
  • nicht willst, dass dein Chef erfährt, dass du dir ein Zusatzeinkommen erarbeitest
  • nicht willst, dass jemand weiß, dass du unglücklich in deinem 9-to-5 Beruf bist und da endlich raus willst
  • nicht willst, dass deine Downline erfährt, dass du ein zusätzliches Business aufbaust, um dich abzusichern
  • nicht willst, dass deine Upline erfährt, dass du ein zweites Network machst und das hinterm Berg halten willst
  • dir deine aktuelle Firma verbietet, ein weiteres Network zu machen
  • dich einfach darauf vorbereitest, DICH selber weniger auf Social Media zu zeigen
  • nicht willst, dass jemand erfährt, dass du als Coach ein zusätzliches Business hast
  • nicht willst, dass dein Gesicht in auf Social Media bekannt wird
  • findest dich nicht attraktiv/schön/jung/ – aber willst trotzdem auf Social Media Geld verdienen

Und es gibt viele Gründe, die absolut FÜR die meine „Inkognito-Methode“ sprechen, weil du…

  • diesen Trend nutzen willst, da du keinen eigenen Online-Kurs erstellen brauchst, weil du einfach diesen nehmen kannst
  • willst dir mit wenig Aufwand (1-3 Std. täglich) dir 4-5 stelliges Einkommen aufbauen
  • Bock drauf hast, deiner Community ein grenzgeniales Tool anzubieten
  • endlich lernen willst, wie du Instagram richtig nutzt um damit Geld zu verdienen
  • keinen Bock auf ewige Zoom-Calls hast, sondern mit einer knackigen Schritt-für-Schritt Anleitung sofort in die Umsetzung kommst
  • selber WÄHLEN kannst, OB du dich ZEIGEN willst oder nicht, denn BEIDES ist möglich!
  • eigene Online-Kurse hast und deinen Kunden einen zusätzlichen Kurs anbieten kannst, den du selber nicht erstellt hast, aber weiterverkaufen darfst
  • mit digitalen Produkten eine viel größere Spanne hast, als du mit Mini-Provisionen erzielen kannst. Es macht schon einen Unterschied, ob du ein paar Euronen für ein MLM-Produkt als Boni bekommst, oder ein paar hundert 😉 Du brauchst viel weniger zu verkaufen. Und denk immer dran – das eine schließt das andere nicht aus. So kannst du alles perfekt kombinieren.
  • einfach schüchtern bist. Punkt 😉

Ich bin so begeistert von diesem Kurs, da er wirklich alle Möglichkeiten offen hält. Endlich haben jene auch die Chance ein großes Business aufzubauen, die schüchtern sind. Die eben lieber im Hintergrund sind. Und trotzdem so Erfolg erzielen können!

Was für eine Erleichterung!

Und ja, WIE genau du dir nun deine eigene Marke (mit Gesicht, ohne Gesicht – also inkognito bzw. „faceless“ – oder als Hybrid-Version: sowohl als auch) auf Social Media aufbaust, die dazugehörigen einzelnen Schritte, ja, all das lernst du in diesem kompakten Kurs. Die kurzatmigen Videos sind zwischen 2 und 8 Minuten lang. Also richtig schnell verdaubare Happen, die dir erlauben, SOFORT in die Umsetzung zu gehen, ohne stundenlang vor langweiligen Erklärvideos zu sitzen…

Gut zu wissen: Der Kurs ist aktuell in 4 Sprachen erhältlich! Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch

Für WEN ist dieser Kurs nun geeignet?

Dieser Kurs ist für dich, wenn:

– Du möchtest eine starke Marken- und Social-Media-Präsenz aufbauen

– Du möchtest den Umsatz deines Online-Geschäfts oder deiner digitalen Produkte steigern

– Du suchst eine zusätzliche Einnahmequelle durch MRR ( Master-Resell-Rights) Master-Wiederverkaufsrecht

– Du möchtest online Geld verdienen, mit oder OHNE dein Gesicht zu zeigen zu müssen.

– Du hast noch keine eigenen digitalen Produkte und/oder möchtest auch gar keine selber erstellen?

– Du bist im Network und möchtest weder dein Gesicht zeigen, noch die Produkte dauernd in die Kamera halten?

Dann ist DAS hier absolut richtig für dich! Denn mit diesem Kurs kannst du bereits ein vorhandenes digitales Produkt nutzen.

Ich finde, das ist eine geniale Lösung für die Meisten, da du sofort starten kannst und nicht erst ewig lang an eigenen digitalen Produkten (wie zB. einen Onlinekurs oder ebooks) herumbasteln und diese erstellen musst. Der Aufwand ist enorm, was das betrifft und ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Immerhin biete ich regelmäßig bis zu 4 Online-Kurse an (für Networker und KI-Liebhaber).

Daher gehören MRR Produkte seit Anfang 2024 nun auch zu meinen ganz besonderen Lieblingsprodukten, wenn es „einfach & schnell“ geht. 🙂 Abgesehen davon habe ich dabei 100% Gewinn.

So, jetzt hab ich tatsächlich eines meiner Erfolgsgeheimnisse verraten… *tssss*

Kleines Rechenbeispiel gefällig?

Nehmen wir mal an, du verkaufst nur einen einzigen Online-Kurs (den du nicht mal selber erstellt hast) in der WOCHE und verdienst daran 500 €. Sind nach einem Monat (4 Wochen) =  4 x 500 = 2.000 €

Das ist je nachdem, ob du noch in einem Vollzeit- oder Teilzeitjob steckst, schon richtig nettes Geld.

Und jetzt stell dir mal vor, du verkaufst nicht nur 4 Kurse sondern ein paar mehr ;-), weil es dir richtig Spaß macht! Rechnen darfst du selber. Dürfte jedoch nicht so schwer sein… 8 x 500 oder 10 x 500 oder …

Spannend, oder?

ja, ja, Claudia.. DU kannst ja verkaufen, … aber ich muss das erst lernen. Wie siehst das bei Anfängern aus?

Alles ist lernbar! Wenn DU WILLST, dann kannst du DAS AUCH!

Und zwar schneller als du denkst. Denn dieser MRR-Kurs (aktuell der EINZIGE am deutschsprachigen Markt), vermittelt DIR das nötige Wissen. Das heißt, du LERNST IN DIESEM Kurs alles, was es braucht um ein äußerst lukratives Online-Business (vorzugsweise auf Instagram) aufzubauen.

JA, auch OHNE sein eigenes Gesicht zeigen zu müssen. DAS ist einer der wichtigsten Gründe auch für mich gewesen, warum ich sofort zugeschlagen habe. Ich habe gar nicht lange herumgefackelt, sondern mir den Kurs gekauft und sofort mit der Umsetzung angefangen.

Denn mir ist es wichtig zu zeigen, dass es für alle Frauen da draußen ebenso möglich ist, online Geld zu verdienen, ohne sich selber zeigen zu müssen. Ja, du darfst im Hintergrund bleiben. Ja, du darfst deine Privatsphäre schützen und trotzdem ein richtig gutes Einkommen erzielen.

JETZT ist es endlich auch für dich machbar!

WAS erwartet dich in diesem genialen Kurs?

Werfen wir gemeinsam einen Blick hinein:

Modul 1: Trichteraufbau (Funnel-Aufbau)

Modul 2: Hochwertiges Branding

Modul 3: So startest du

Modul 4: Instagram

Modul 5: TikTok

Modul 6: Inhaltserstellung (Content)

Modul 7: E-Mail-Marketing

Modul 8: Attraction Marketing neu

Modul 9: Effizient sei

Modul 10: So bleibst du organisiert

Modul 11: Instagram-Reels für Anfänger

Modul 12: Videobearbeitung

Modul 13: MRR Mastery neu

Modul 14: Wertvolle Videos erstellen

Modul 15: Online verkaufen

Modul 16: Mindset für ein erfolgreiches Unternehmen

Modul 17: Tägliche Arbeitsweise

Modul 18: Gesichtsloses Marketing neu

Das GENIALE an dem Kurs?

Er ist mit Master-Wiederverkaufsrechten! Das bedeutet, dass DU mit dem Kauf dieses Kurses auch das Recht erwirbst, ihn mit 100 % Gewinn weiterzuverkaufen!

Alles, was du nun tun musst:  LERNEN und UMSETZEN!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ich habe diesen Kurs in den ersten 12 Tagen mit minimalen Aufwand bereits über 10 Mal verkauft. Die Frauen (ja, meine Kunden sind zu 100% weiblich) sind hell auf begeistert, haben sie doch nun endlich DIESE Chance gefunden!

In der Tat war es noch nie so einfach, online Geld zu verdienen – auch komplett ohne Vorkenntnisse!

Turbo-Start mit genialer Schnell-Start-Anleitung!

Mit unserer Schnellstartanleitung, die du sofort nach dem Kauf bekommst, kannst du binnen weniger Stunden dein eigenes Business auf die Beine stellen. Wenn du zu den Schnellumsetzerinnen gehörst, kannst auch du bereits im ersten Monat 3 bis 5!!!-stellige Einnahmen generieren. Ich sehe und erlebe das tagtäglich 🙂

UND ALS EXKLUSIVES ANGEBOT bekommst du im Rahmen deines UBC-Kurs-Kaufs hier über meinen Blog KOSTENLOS meinen EIGENEN Online-Kurs „ELEMENTAR“ (der sich eingehend mit den Basisthemen:  Thema, Zielgruppe und Positionierung befasst) im WERT von 297 Euro als GESCHENK dazu.

Als Sahnehäubchen gibt es den exklusiven und kostenlosen Zugang zu unserer privaten „UBC-Austausch-Gruppe“ auf Whatsapp. Aber nur JETZT bis Ende des Monats!

Schreib mir einfach nach deinem Kauf des UBC Kurses eine e-mail, in der du die Rechnung von UBC an mich weiterleitest, dann schalte ich dir die Zugänge zu meinem eigenen Kurs „Elementar“ und den Zugang zur Whatsapp-Gruppe frei 🙂

Erklärung: Master Resell Rights, Master Resale Rights (MRR) und Private Label Rights (PLR) 

„Done for you“ Produkte

Master Resell Rights (MRR): Die wohl schnellste und einfachste Möglichkeit an dein digitales Produkt zu kommen. Dafür musst du nur ein Produkt mit MRR erwerben, kannst es für dich nutzen, davon lernen und danach 1:1 weiterverkaufen. Der Profit bleibt 100% bei dir. Änderungen sind nicht gestattet (wie bspw. bei UBC, das gerade den deutschsprachigen Raum erobert).

Private Label Rights (PLR): Viele Produkte haben auch PLR. Bei PLR Produkten darfst du das Produkt entsprechend deines Brandings anpassen, du kannst Inhalte hinzufügen oder löschen und es danach als dein eigenes Produkt verkaufen. Das Schöne daran ist, dass du den digitalen Produkten deine eigene Handschrift verleihen kannst. Auch hier bleibt der Profit zu 100% bei dir.

Nachdem du die richtige Lizenz für dein Vorhaben gefunden hast, eröffnen sich mit diesen Produkten großartige Möglichkeiten, Zeit bei der Erstellung eigener Produkte zu sparen oder dein Angebot für bestehende Kunden zu erweitern.

Du hast noch Fragen? Dann schreib mir einfach 🙂