Heute hab ich kein Rezept, kein Zitat und auch keine Tipps für dich. Auch keine großartigen Zeilen. Und doch möchte ich einen Eintrag für eine unvergessliche, wundervolle Seele hinterlassen, die uns am Samstag unerwartet und völlig überraschend verlassen und so ein riesengroßes Loch in mein Herz gerissen hat.

Unsere geliebte Sadie ist über die Regenbogenbrücke spaziert – mit der Gewissheit, dass auch dort ein großer Teich mit vielen Steinen auf sie wartet, wo sie stundenlang schwimmen und tauchen kann. Wo sie Wühlmäuse hinterjagen und ausbuddeln kann um danach laut schnarchend in den Schlaf zu verfallen. Wo sie Kuchen vom Teller und Würstel vom Grill stibitzen kann. Wo sie sich grunzend wie ein Ferkel auf den Rücken drehen und von anderen Seelen sich den Bauch kraulen lassen kann. Wo sie Nüsse und Äpfel in Hülle und Fülle vorfinden wird. Wo sie hoffentlich liebevoll zu uns blicken wird – auf die wundervolle gemeinsame Zeit, auf die vielen witzigen Erlebnisse, die gemeinsamen Stunden in Stille und in Aktion.

Sadie, wir vermissen dich unendlich, du unglaublich gute Seele!

Sadie vom Kreutzbergfeld - Labrador - Claudia.Trummer