AUAAA!!

Normalerweise würde ich jetzt im Garten in meinem Sonnenstuhl liegen und die Sonnenstrahlen genießen. Neben mir meine zwei Hundedamen, eine Flasche Wasser und nur das gelegentliche Vorbeifahren eines Autos würde diese wohltuende Ruhe stören. Nix da.

Ich sitze vor dem Laptop. Auf einem Holzstuhl. Mit dem blanken Popo. Allerdings in leichter Schräglage. Warum es das wert ist hier zu schreiben? Weil es dir schon bald so gehen könnte und du mit den folgendem Tipp dir selber “Erste Hilfe” leisten kannst. 

Was ist geschehen?

Ich bin tatsächlich auf meinem Sonnenstuhl gelegen. Für knapp 5 Minuten. Dann wollte ich mich leicht drehen und verspürte dabei ein schreckliches Brennen auf meiner linken Po-Backe. Als ich danach greifen wollte hörte ich schon das unverkennbare Geräusch einer Wespe ganz in meiner Nähe. Und sie war sehr nah, denn sie steckte noch mit ihrem Hinterteil in meinem …. hmmm, das hört sich jetzt komisch an, war aber so und ein Foto davon erspar ich uns beiden 😉


Ich denke, du weißt was ich meine und wie hässlich die Szene war, als mir bewusst wurde, dass das teuflische Brennen sich gleich ausweiten würde. Mit einem Aufschrei bin ich ins Haus gerannt – wohl wissend, wo ich gleich Hilfe finden würde.

Meine große Tochter war auch zur Stelle und folgte meinen fast tränenreichen Aufforderungen, mir doch bittttttttte je einen Tropfen meiner wertvollen ätherischen Öle auf meinen Allerwertesten zu träufeln und das tierische Anhängsel zu entfernen.

Meine “schnelle Hilfe”:

1 Tropfen Pfefferminze
1 Tropfen Lavendel
1 Tropfen Purify 

direkt und pur auf meinen Popo aufgetragen und binnen Minuten war der Schmerz kaum mehr wahrnehmbar, das Brennen verschwunden, die Schwellung ging mit zusätzlicher Hilfe von Weihrauch zurück und mein Gemüt war wieder beruhigt.

Ja klar, das passiert vermutlich so ziemlich jeden mindestens einmal im Sommer. Wenn du weißt, wie du dir helfen kannst, dann ist auch alles gut. Wenn nicht… dauert es eben ziemlich lange und kann auch sehr schmerzhaft sein. Und das will doch keiner, oder?

Beim nächsten Wespen- oder Bienenstich (den ich dir wirklich nicht wünsche!) erinnere dich an diesen Beitrag und schau auch drauf, dass du die Öle in Griffweite hast.

Sonnige Grüße,

Claudia Trummer


Meine Beiträge kannst du dir direkt ins Postfach liefern lassen. Trage dich dazu einfach in der rechten Spalte mit deiner E-Mail Adresse ein und erhalte meine völlig kostenlosen und wertvollen Tipps!

Die hier genannten ätherischen Öle bekommst du im doTERRA Online Shop


Claudia, wie komme ich jetzt
günstig zu diesen Ölen?

  • Eröffne dein eigenes Kundenkonto über meine Seite: JETZT registrieren
  • Hol dir eines der beliebtesten Enrollmentkits: Übersicht Enrollmentkits (schau dir dazu das PDF an!) oder wähle einzelne Produkte
  • Spare alleine schon durch die Kits zw. 25 – 30%
  • Eine Kurzanleitung für den Bestellvorgang findest du HIER
  • Du kennst dich nicht aus und brauchst Hilfe? Dann schreib mich schnell an oder ruf mich an! Ich helfe dir gerne! Kontakt
  • Schließe deine Bestellung vollständig ab.
  • Schreibe mich danach über das Kontaktformular an und teile mir deine Kundennummer und deine Bestellnummer mit.
  • Ich nehme dann mit dir Kontakt auf bzgl. deiner Goodies & zur Besprechung aller weiteren genialen Möglichkeiten für dich 🙂

Geschafft! Gratuliere und herzlich willkommen!