Tipp der Woche: Schnupfnase ade

Die Nase läuft, die Haut ist rot und irritiert, die Stimmung ist im Keller. Schnupfenzeit! Wohl jeder von uns kennt diese Momente, wenn man aussieht wie Rudolph, das Rentier mit der roten Nase. (Wenn du dir jetzt denkst:”hmmm, das ist doch der Blogartikel von letzter Woche, dann denkst du richtig. Ich habe versehentlich diesen überschrieben und den neuen Blog zum Thema “DIY-Deo” findest du nun hier.) Sorry 😉

Bei meinem letzten Erlebnis-Vortrag in der Fürstenfelder Umgebung auf der Keiki-Farm habe ich etwas sehr Praktisches und Wundervolles entdeckt, das die Schnupfenzeit verschönert (wenn ich das so bezeichnen kann).

Kerstin Teubl (Keiki-Farmerin, Nuad-Praktikerin & TCM-Ernährungsberaterin) hat ein hübsches Taschentücher-Tascherl – kurz: TATÜTA -genäht und nicht nur eines…, sondern ganz viele! Und eines war schöner als das andere. Die Idee dahinter gefällt mir ebenso.

Fotos (c) Keiki-Farm

Du kennst sicher die üblichen Taschentücher-Packungen, wo 10 Taschentücher in Plastik verpackt sind. Tja, da fällt in der Schnupfenzeit ganz schnell einiges an doch vermeidbarem Plastikmüll an. Kerstin hat dazu eine tolle Idee in die Tat umgesetzt und daraus eben diese Stoff-Überzüge gemacht.

Nun brauchst du nur mehr eine Großpackung (meist 100 Stk.) an Taschentüchern kaufen und dann die gewünschte Menge mit einem beduftetem Stofffleckerl in das TATÜTA geben. 🙂 Auf der Seite der Keiki-Farm findest du einen eigenen Artikel zu den bedufteten Taschentücher-Taschen: Kerstins Taschentücher-Taschen mit Duft

Schnupfennasen wählen die firmeneigene Öle-Mischung “Breathe” von doTERRA.

Um die Stimmung zu heben, empfehlen sich folgende ätherische Öle:

Wilde Orange
Bergamotte
Zypresse
Lemon

Passion (doTERRA Mischung)
Cheer (doTERRA Mischung)
Motivation (doTERRA Mischung)

Um einer verstopften Nase entgegen zu wirken, kannst du die Öle-Mischung onGuard, Thymian, Rosmarin oder Pfefferminze verwenden.

Ist deine Haut wund rund um die Nasenflügel? Dann pflege deine Haut mit diesem speziellen DIY-Balsam, der nicht nur für stark beanspruchte Hände eine Wohltat ist 😉

Zusätzliche Abhilfe bei verstopften oder rinnenden Nasen verschafft folgender Tipp: “Schluss mit der Rotznase

Freies Durchatmen und liebe Grüße,

Claudia Trummer



Wenn dir meine Tipps gefallen, dann teile sie
mit deinen Freunden und über Social Media, damit auch sie von den hilfreichen Anregungen profitieren können!

Alle oben genannten ätherischen Öle in höchster Qualität kannst du hier im doTERRA Online-Shop kaufen.

Die Termine der nächsten Workshops zu den unterschiedlichen DIY-Projekten werden regelmäßig hier veröffentlicht. Damit du diese nicht verpasst trage dich in meinen Newsletter ein.

Du möchtest mehr über meine ätherischen Öle von doTERRA erfahren? Du willst wissen, wo du sie kaufen bzw. wie du 25% sparen kannst? Du möchtest dich meinem empathischen Team anschließen und tiefer in die Welt der ätherischen Öle eintauchen, dann schreib mir eine e-mail 🙂

Ich freu mich auf dich!

 

Ich freue mich über deine Rückmeldung!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: