Bad Fischau, Sonnenschein, die Frisur hält!
Dornbirn, Wind, die Frisur hält!
Oberammergau, Regen & Sturm, die Frisur hält!
Das DIY Kräuter-Haarspray hält was es verspricht.

Wir alle kennen die Werbung mit diesen oder so ähnlichen (ja, da ist es halt nicht die Provinz sondern: London, Paris und was weiß ich wo noch 😉 ) Aussagen. Diese Aussagen könnten von mir sein, wenn ein AromaDay auf der Agenda steht und ich einen Vortrag habe. Wieso?

Wer die AromaDays besucht, kennt natürlich auch den Insider-Schmäh mit meinen Haaren und der Nackenrolle 😉 … und den damit nachfolgenden Nackenverspannungen.

So…, jetzt aber wieder zurück zum Thema!
Du möchtest dir ein eigenes Haarspray herstellen – und zwar mit Hilfe von ätherischen Ölen? Yepp! Geht! Das ist ganz easy und erfordert nur ein paar einfache Zutaten, die du wahrscheinlich schon zu Hause hast.

Bild: doterra.com

Dieses DIY Kräuter-Haarspray kann ganz einfach an deine Vorlieben angepasst werden. Du verwendest die von dir bevorzugten ätherischen Öle und passt die Rezeptur so an, dass du den Halt in deine Haare bekommst, den du haben möchtest.

Zutaten

250 ml Wasser
4 Teelöffel Zucker
2 Tropfen Geranium*
2 Tropfen Lavendel*
2 Tropfen Pfefferminz*
2 Tropfen Rosmarin*
2 Tropfen Clary Sage*

*alle ätherischen Öle von doTERRA

Tipp: Verwende mehr oder weniger Zucker, je nachdem, wie stark der Halt sein soll.

Anleitung

Zucker und Wasser in einem Topf mischen. Gemisch zum Kochen bringen und umrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Träufle nun die ätherischen Öle in eine Sprühflasche aus Glas und füge das abgekühlte Zuckerwasser hinzu.

Nun kannst du das Gemisch wie ein ganz normales Haarspray verwenden.

Hinweis:

Du kannst die ätherischen Öle nach deinen Wünschen anpassen. Nimm entweder alle oben genannten Öle oder eben nur eines oder jene, die für dich angenehm riechen.

Bitte sei vorsichtig mit Zitrusölen, da sie dein Haar aufhellen können, wenn sie UV-Licht ausgesetzt sind.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Sonnige Grüße,

Claudia Trummer


Beitrag inspiriert von doTerra.com