Sonnenblumenkern Aufstrich

Den Erbsen-Minze-Aufstrich vom Pierer hast du ja nun schon kennengelernt und vielleicht auch schon das Rezept ausprobiert? Und? Wie hat er dir geschmeckt? Wie schon erwähnt habe ich dir ein weiteres Rezept für einen schnellen Aufstrich von einem unserer Wellness-Urlaube mitgebracht.

Dieser Aufstrich ist kinderleicht und super schnell zuzubereiten. Du wirst deine geschmackliche Freude damit haben!

Sonnenblumenkern-Aufstrich vegan

Du benötigst folgende Zutaten:
150 g Sonnenblumen Kerne
130 ml stilles Wasser
1 EL Zitronen-Saft
1 gestr. TL Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1/2 Becher Kresse

Die Sonnenblumenkerne mit 130 ml Wasser in einen Mixer geben und mit Zitronensaft und Meersalz pürieren. Mit Pfeffer abschmecken, die Kresse fein hacken und unterrühren. Und auch hier bietet sich wieder hervorragend das gluten-, weizen-, hefefreie Knusperbrot als Unterlage an.

Guten Appetit!

PS: Wenn du die Sonnenblumenkerne zuerst einige Stunden einweichst und ankeimen lässt, dann werden noch mehr wertvolle Inhaltsstoffe freigesetzt 😉

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Ich freue mich über deine Rückmeldung!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: